Benachrichtigungen
Alles löschen

Kein Zugriff mehr auf meine Synology


Beiträge: 4
 Uwe
Registered
Themenstarter
(@uwe)
New Member
Beigetreten: Vor 5 Monaten

Hallo liebe Forumgmeinde,

Seit einigen Tagen kann ich nicht mehr auf meine Synology zugreifen und es blinkt eine orange LED. Das waren eigentlich früher alle nur grüne LEDs. Wenn ich die Synology im Firefox aufrufe dann kommt nur die Meldung Seite nicht gefunden. Den Synology Einrichtungsassisinten habe ich bereits durchlaufen lassen, aber der findet keine Synology.

Was kann ich tun, um wieder an meine Daten zu kommen, oder ist die Festplatte jetzt kaputt`? Ich habe ja zwei Festplatten drin und die sichern sich ja gegenseitig, aber wie kann ich die andere Festplatte starten.

Hat jemand eine Lösung für mich?

liebe Grüße
Uwe

6 Antworten
Beiträge: 21
Admin
(@frank)
Mitglied
Beigetreten: Vor 5 Monaten

Hallo Uwe,

Hast Du evt. vor Kurzem Deinen Router gewechselt.?

Das würde zumindest erklären, warum Du nicht mehr auf dein System kommst.

Grüße
Frank

Antwort
Beiträge: 4
 Uwe
Registered
Themenstarter
(@uwe)
New Member
Beigetreten: Vor 5 Monaten

Hallo Frank,

Ja ich habe vor ein paar Tagen eine neue Fritzbox von Vodafone bekommen. Vorher war der Telekom-Router dran.

Aber daran kann es eigentlich nicht liegen, mein PC und mein iPad kommen ja ins Internet.

Aber ich komme nicht auf die Synology drauf.

viele Grüße
Uwe

Antwort
Beiträge: 21
Admin
(@frank)
Mitglied
Beigetreten: Vor 5 Monaten

Doch, das wird wohl das Problem sein. Ich vermute mal, dass Deine Fritz!Box jetzt die IP-Adresse 192.168.178.1 hat und Dein alter T-Com-Router wohl unter 192.168.2.1 zu erreichen war.

Wenn die IP-Adresse von Deinem T-Com Router 192.168.2.1 war, dann stell mal die Fritz!Box auf diese Adresse um und starte die Fritz!Box einmal neu und dann solltest Du zumindest über die Quick Connect URL auch wieder drauf kommen.

Zur Not zieh einmal - nach dem Umstellen - einmal die Netzwerkstecker (LAN-Kabel) aus der Fritz!Box heraus, zähle bis 5 und steck Sie wieder rein. Dann sollte die Synology auch wieder zu sehen sein. Jetzt kannst Du noch mal den Assistenten benutzen und es auch über die QuickConnct ID versuchen.

Wenn das mit der IP-Adresse 192.168.2.1 nicht stimmt, dann schließ den alten Router einmal am Stromnetz an und verbinde NUR deinen Computer über das LAN oder WLAN. (den Internet-Anschluss brauchst Du nicht umstecken) und geh mal auf Deinen T-Com Router. Jetzt kennst Du die IP und kannst diese nun in die FB eintragen.

T-Com Router abklemmen, PC wieder an Fritz!Box, IP-Adresse vom LAN ändern, Neustart, Fertig

viele Grüße aus Dortmund
Frank

Antwort
Beiträge: 4
 Uwe
Registered
Themenstarter
(@uwe)
New Member
Beigetreten: Vor 5 Monaten

Vielen Dank,

das hat jetzt soweit funktioniert ich komme jetzt wieder drauf.

Aber die orange Lampe blinkt immer noch, wie kann ich jetzt die Daten von der einen Festplatte auf die andere kopieren, damit mir die Daten nicht mehr verloren gehen.

liebe Grüße
Uwe

Antwort
2 Antworten
 Uwe
Registered
(@uwe)
Beigetreten: Vor 5 Monaten

New Member
Beiträge: 4

Ich habe ja eine Datensicherung mit Raid1, aber wie kopiere ich die Daten von der einen Festplatte auf die andere?

Antwort
Admin
(@frank)
Beigetreten: Vor 5 Monaten

Mitglied
Beiträge: 21
Veröffentlicht von: @uwe

Ich habe ja eine Datensicherung mit Raid1, aber wie kopiere ich die Daten von der einen Festplatte auf die andere?

Hallo Uwe,

das freut mich, dass es schon mal soweit klappt. Die Daten kannst Du nicht so einfach auf die andere Festplatte kopieren, das musst Du im Speochermanager machen. Dort müsste schein ein Warnmedlung stehen und da einfach auf "Speicherpool reparieren" klicken und dann warten, warten und noch mal warten.

Du solltest Dir aber für die Zukunft mal Gedanken zu Thema Daten-Sicherung machen, den ein Raid ist keine Datensicherung.

Schau Dir mal dieses Video https://youtu.be/WqvWZeXQY8g an, dann weißt Du was ich damit meine.

Grüße aus Dortmund
Frank

Antwort
Teilen: